background

uerteventura hat den höchsten Index des durchschnittlichen Aufenthalts Spaniens / Juli 2017

Das spanische Statistikinstitut (INE) hat seinen monatlichen Bericht über die Hotellerie veröffentlicht.

Dieser Bericht zeigt, dass Fuerteventura das touristische Gebiet von Spanien mit dem höchsten Index des durchschnittlichen Aufenthalts (8,07 Tage) vor Costa del Sol, Teneriffa, Barcelona, Costa Brava, Costa Daurada, Gran Canaria und die Küste von Barcelona ist. Als touristischer Punkt mit dem Index des durchschnittlichen Hotelaufenthalts in Spanien liegt Pájara vor Barcelona, Madrid, Benidorm, San Bartolomé de Tirajana, Salou, Adeje, Lloret de Mar, Torremolinos oder Sant Llorenc Des Cardassar.